Festival of Lights

Berliner Dom mal anders

Berliner Dom mal anders

Alle Jahre wieder, immer Mitte Oktober lockt unsere Hauptstadt Berlin vierzehn Tage lang mit einem bunten Lichterfestival. Beim Festival of Lights werden bekannte Gebäude mit Licht oder per Diaprojektion illuminiert und verwandeln so ihr vertrautes Aussehen. Nicht jedem gefallen die Kunstwerke, aber wie so vieles ist das ganze halt Geschmacksache.  Das Bild zeigt den deutschen Dom in Berlin zum Zeitpunkt des Festivals.  Wie so oft wähle ich auch hier die Technik der HDR Fotografie, was bei den Menschenmassen gar nicht so einfach war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen